Home » Gaming » Das 22Cans-Studio ist von mehreren Mitarbeitern getrennt, die „entlassen“ wurden.

Das 22Cans-Studio ist von mehreren Mitarbeitern getrennt, die „entlassen“ wurden.

Normalerweise sehr gesprächig, um es milde auszudrücken, hat Peter Molyneux kürzlich eine relative Stille gezeigt Erbe, das neue Projekt „sehr verschieden“aus seinem 22Cans-Studio, das 2012 gegründet wurde. Und wenn einige mit dem Spruch“ Keine Nachrichten, gute Nachrichten „antworten, scheint die Realität weit entfernt von den umfassenden Aussagen zu sein, von denen die Interessierten manchmal üblich sind.


Siehe auch: Google Stadia: Entwicklungsstudios schließen, Jade Raymond geht


Einer der bekanntesten Briten der Branche hatte trotz ihm letzte Woche die Nachricht neu gemacht, als er sich auf die Liste der „Lügner“ einlud. vorbeirollen
Thomas Malher. Aber heute ist es die gesamte Struktur des Sieurs Molyneux das spricht von ihr.

Zweiundzwanzig, wer ist DJ?

Das Studio, das dank dieser Erfahrung einst die Aufmerksamkeit von Spielern auf der ganzen Welt auf sich zog Neugier: Was ist im Würfel? heute loser Ballast, Mangel an Keks. Unsere Kollegen aus Spieleindustrie Wir erfahren in der Tat, dass die Belegschaft von 22Cans unter „Redundanz“ leidet., eine höfliche Formulierung, um zu erklären, dass einige Positionen derzeit überfüllt sind und dass einigen dieser Duplikate daher gedankt wurde.

Offiziell ist derzeit nur Legacy auf der Guildford-Seite in Arbeit, aber einige „Änderungen“ haben die Pläne gestört, wie von einem anonymen Sprecher berichtet (hallo das Antonyme):

Leider können wir aufgrund einer Reihe von Faktoren, einschließlich Projekten, die einen bestimmten Entwicklungsstand erreicht haben, bestätigen, dass mehrere Positionen innerhalb von 22Cans überflüssig geworden sind.. Die Entwicklung innerhalb des Studios geht jedoch weiter.

Die Anzahl der Mitarbeiter, die höflich zum Verpacken ihrer Kisten herangezogen wurden, wurde nicht angegeben, und zuletzt hörte ich: Erbe Auf PCs und Smartphones wird noch ein völlig unbekanntes Datum erwartet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*