Home » Gaming » Ein Brettspiel wird mit einem Kickstarter angekündigt

Ein Brettspiel wird mit einem Kickstarter angekündigt

[ad_1]

Das von Andrzej Sapkowski geschaffene Universum ist in allen Saucen erhältlich. Also zusätzlich zu Büchern, Videospielen und Serien, Der Hexer wird weiterhin zu einem neuen Brettspiel berechtigt sein …


Siehe auch: Cyberpunk 2077: Patch 1.12 ist aus Sicherheitsgründen auf dem PC eingetroffen


Der Hexer: Alte Welt so heißt es, ist daher ein Brettspiel / Firmenspiel, das von Lukasz Wozniak (bereits hinter anderen Spielen wie Valhalla) entwickelt wurde und im Universum des Hexers verweilt. Alles wird zwischen 2 und 5 Spielern spielbar sein und die Kämpfe gegen die Monster und die Suche nach Verträgen sollten im Mittelpunkt der Handlung stehen.

Das Spiel hat außerdem Anspruch auf eine Crowdfunding-Kampagne über die berühmte Kickstarter-Plattform ab Mai 2021 für eine geplante Veröffentlichung im Jahr 2022. Die Kampagne hat noch nicht einmal begonnen, da bereits mehr als 65 000 Personen das Projekt abonniert haben.

Es ist klar, dass die Finanzierung dieses Projekts nicht zu spannend sein sollte. Sie können sich selbst einchecken, indem Sie zu gehen auf der offiziellen Seite.

[ad_2]