Home » Gaming » Eine erstklassige Aktion für Probleme mit PS5-Controllern

Eine erstklassige Aktion für Probleme mit PS5-Controllern

[ad_1]

Wir haben darüber gesprochen Vor ein paar Tagen : Berichte über eine ähnliche Fehlfunktion des PS5-Pads ähnlich dem berüchtigten Joy-Con Drift blühen auf. Es dauerte nicht lange, bis Anwälte das Problem aufgegriffen hatten.


Siehe auch: PS5: Der Plattenhersteller bietet zwei neue schwarze DualSense an, die Rechnung ist verschmutzt


Am Freitag, den 12. Februar, wurde gegen Sony eine Sammelklage wegen DualSense eingeleitet. Sie wurde von der Anwaltskanzlei Chimicles Schwartz Kriner und Donaldson-Smith (CSK & D) im Auftrag von Lmarc Turner und anderen Verbrauchern vor einem New Yorker Gericht eingereicht und zielt auf ein unerwartetes Problem mit analogen Stick Slips ab, das die Verwendung des Controllers unmöglich machen würde.

Infolge der unfairen, irreführenden und / oder betrügerischen Geschäftspraktiken von Sony haben die Eigentümer von DualSense-Controllern, einschließlich des Klägers, nachweislich Verluste und sogar Schäden erlitten und wurden durch das Verhalten von Sony geschädigt. Dementsprechend ergreift der Kläger diese Maßnahme, um die Verstöße von Sony gegen die Gesetze über Verbraucherbetrug, Gewährleistungsverletzung und ungerechtfertigte Bereicherung zu beheben. Der Kläger beantragt eine finanzielle Entschädigung für den erlittenen Schaden, eine Feststellungsmaßnahme und eine öffentliche Verfügung.

Ein Formular ist verfügbar unter die Website der Firma Er lädt Benutzer ein, sich an die zuständigen Anwälte zu wenden:

CSK & D untersucht eine mögliche Sammelklage auf der Grundlage von Berichten, dass bei Sony PS5 DualSense-Controllern für die PlayStation 5-Konsole möglicherweise Laufwerksprobleme auftreten und / oder vorzeitig ausfallen. Insbesondere wird berichtet, dass der Joystick einiger PS5 DualSense-Controller automatisch Bewegungen aufzeichnet, wenn der Joystick nicht gesteuert wird, was das Spiel stört.

Wenn in Frankreich ein Problem dieses Typs auftritt und weiterhin besteht, rufen Sie die PlayStation-Hardware-Support-Website auf, auf der Sie aufgefordert werden, sich unter 01 70 70 07 78 an den Support zu wenden. Reparaturen oder Ersatz, z. B. Transport, sind vollständig abgedeckt, wenn die Garantie gilt weiterhin.

Der DualSense Drift tritt daher jetzt in die Fußstapfen des Joy-Con Drift, der seit mehreren Monaten Ziel von Sammelklagen ist und seit langem vom UFC Que Choisir denunziert wird. Der Verbraucherverband bien d’chez nous hat sich mit anderen europäischen Organisationen zusammengeschlossen Ende Januar das Bewusstsein für das Ausmaß des Nintendo-Problems zu schärfen.

[ad_2]