Microsoft neckt “aufregende” Updates

[ad_1]

Es ist seit dem 10. November offiziell präsent, muss sich aber auch mit Lagerbeständen aufgrund einer Produktion befassen, die nicht mithalten kann. Microsofts neueste Konsole


Siehe auch: PS5, Xbox Series X | S: Die ersten Verkaufszahlen wurden bekannt gegeben, die PS5 voraus


Neue aufregende Funktionen für Xbox Series X und Series S im Laufe des Jahres, sagt Jason Ronald. Der Xbox Development Director erklärte im Podcast von Larry “Major Nelson” Hryb, dass die Teams nach einer langen Ruhephase eine Reihe von Updates erarbeiten, die auf das Feedback der Verbraucher reagieren.

Als Team freuen wir uns sehr über die Resonanz von Fans auf der ganzen Welt. Der Start, sagen wir uns intern immer wieder, ist wirklich nur der Anfang. Wir haben in den nächsten Monaten und Jahren viele wirklich aufregende Dinge vor uns.

Wir haben die Schnellwiederaufnahme für einige Titel im Startfenster deaktiviert. Das Team hat sehr hart gearbeitet, um diese Titel reaktivieren zu können, damit die Leute gute Erfahrungen mit allen Titeln haben. Dies sind alles Bereiche, die für uns hohe Priorität haben, da wir in den nächsten Monaten über zukünftige Updates nachdenken und Sie möglicherweise sehr bald einige dieser Erfahrungen in den Insider-Ringen sehen werden.

Er fügt hinzu, dass das Trennen von Controllern auch ein zu beobachtender Ort ist und dass das Hinzufügen von Succs zur mobilen Anwendung eine der Prioritäten ist. Genau wie die Verbesserung der Konsolen-Streaming-, Freigabe- oder DVR-Funktion. Aber eins nach dem anderen.

[ad_2]