Home » Gaming » Warum es laut einem Entwickler von 4A Games ein Problembegriff sein könnte

Warum es laut einem Entwickler von 4A Games ein Problembegriff sein könnte

[ad_1]

Jede Anzeige für fachmännisch fermentierte Getränke erinnert uns daran, dass zwischen Trinken und Fahren gewählt werden muss. Aber im wirklichen Leben ist nicht immer alles so klar (lieb), wie die Doppelstrategie von Microsoft und seinen zwei neuen Xbox-Modellen mit sehr unterschiedlichen Kapazitäten zeigt.


Siehe auch: Metro Exodus: Ray Tracing, DLSS, 4K … Die verbesserte Version geht ins Detail


Wenn die Xbox Series X. ist, wie Sie bereits wissen, ein verdammt gut durchdachtes Power-Monster mit vielen Funktionen (und schade) für den Energieverbrauch?) hat die Existenz eines zweiten Modells, das viel günstiger ist und sich hauptsächlich dem Streaming widmet, einige Fragen zur Nachhaltigkeit des Systems aufgeworfen.

AAAA-Spiele

Weit entfernt von den alten Glockenturmkriegen – zumindest hoffen wir – kam ein esthte, um seine Fragen zu den Fähigkeiten der Xbox-Serie S öffentlich zu teilen.

Befragt von unseren Kollegen aus WCCF Tech, Direktor für neue Technologien Oleksandr Shyshkovtsov, der an allen Folgen der Serie gearbeitet hat U-Bahn hat seit seiner Gründung in der Tat einige Vorbehalte gemacht auf seine Fähigkeit, sein bestes Spielniveau zu bleiben:

Derzeit ist der Arbeitsspeicher (RAM) kein Problem, aber die Leistung der GPU könnte eine Herausforderung für zukünftige Titel sein.. Unser aktuelles Rendering ist für die Anzeige von 4K 60fps ausgelegt, eine solide Auflösung. Es ist von Natur aus ein stochastischer Prozess, und wenn wir zu einem dieser Elemente zurückkehren müssten, müssten wir viel teurere Berechnungen durchführen, was sich auf die Leistung im Laufe der Zeit auswirken würde. Wir haben bisher einen Kompromiss gefunden, aber ich bin noch nicht zufrieden.

Dies ist ein relativ milder Satz. Und um nicht zu sehen, wie Fahnen gehisst werden, Shyshkovtsov wird dann gebeten, die variablen Frequenzen der Zentral- und Grafikprozessoren der PlayStation 5 zu kommentieren, was ihn nicht zu beunruhigen scheint:

Ich bin mit dieser Wahl zufrieden. Die Arbeitslast einer Engine ist von Natur aus etwas Variables, sei es in Bezug auf das Rendern oder das simulierte Gameplay. Dies ist nur eine weitere Variable, für die wir bereits bereit sind. Darüber hinaus hat Jahrzehnte, die wir mit PC tun.

Denken Sie daran, dass die Ukrainer seit mehr als einem Jahrzehnt ihre hauseigene Engine, die treffend benannte 4A Engine, verwenden und dass ihr aktuelles Spiel bis heute ist Metro Exodus wird im nächsten Frühjahr profitieren ein Update der aktuellen Generation Das sollte Ihre ästhetischen Kollegen begeistern.

[ad_2]