Acht Dinge, die man nicht auf nüchternen Magen tun sollte

Jeder kennt die Aussage “Man ist, was man isst ” , aber wissen Sie, dass das, was wir vor dem Essen tun, auch einen großen Einfluss auf unsere Gesundheit hat, werden wir ihnen über acht Dinge erzählen , die Sie wirklich auf nüchternen Magen vermeiden sollten, und mit leerem Magen meinen wir nicht weniger als zwei Stunden nach Ihrer letzten Mahlzeit und schließlich, wir geben ihnen sogar einen Tipp, bei dem wir ihnen einige Informationen darüber geben, was Sie tun können, wenn Sie hungrig sind.

1. entzündungshemmende Medikamente

medikamente  medikamente preisvergleich medikamente per klick

Denken Sie daran, dass Aspirin, Paracetamol und andere nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente nicht auf nüchternen Magen eingenommen werden können, und nicht weil dies ihre Wirksamkeit erheblich verringert, sondern weil es schwere gesundheitliche Probleme verursachen kann, zum Beispiel Magenblutungen.

im Allgemeinen Faustregel Sie sollten wirklich keine Medikamente auf nüchternen Magen einnehmen, wenn Sie nicht ausdrücklich dazu verpflichtet sind. Hier ist unser Rat, dass Milch die negativen Auswirkungen von nicht-steroidalen entzündungshemmenden Medikamenten verringert, daher wäre es eine gute Idee, Spülen Sie Ihr Medikament mit einem Glas Milch ab, aber wenn es nicht verfügbar ist, verwenden Sie einfach viel Wasser.

1 of 9